PERSONALPOLITIK

PERSONALPOLITIK

Karriere

Die Personalpolitik von IKOS stützt sich auf 4 grundlegende Pfeiler:

Begleitung in der Einarbeitungsphase

Gleich zu Beginn Ihrer Anstellung werden Ihnen die Funktionsweise der Firma und die internen Geschäftsprozesse von der Personalabteilung vorgestellt.

Ihr Vorgesetzter begleitet Sie tagtäglich, anhand von Besprechungen und über die gesamte Dauer Ihres Projekts hinweg.

Am Ende Ihrer Einarbeitungsperiode wird eine individuelle und technische Bilanz erstellt.

Individuelle Karrierebetreuung

Als Berater erstellen Sie mit Hilfe der Personalabteilung einen individuellen Karriereplan: eine Synthese Ihrer beruflichen Entwicklungsvorstellungen und der Firmenstrategie.

Die Personalabteilung von IKOS und ihre Mitarbeiter stehen allen Teams proaktive zur Seite um auf  Fragen zu antworten und Ihnen bei der Ausrichtung Ihrer Karriere zu helfen.

 Somit können Sie während Ihrer Karriere bei IKOS folgende Posten erreichen:

  • Fachbereichsingenieur
  • Beratungsingenieur
  • Senior Beratungsingenieur
  • Senior Fachberater und Ingenieur/Experte

Ein individueller Fortbildungsplan

Im Rahmen Ihres Karriereverlaufs definieren Sie zusammen mit Ihrem Vorgesetzten und der Personalabteilung, welche Schulungsmaßnahmen ergriffen werden sollen.

  • Interne Schulungen: für alle zugänglich, werden von IKOS-Fachberatern entwickelt und abgehalten und beschäftigen sich mit spezifischen technischen und/oder übergreifenden Themen.
  • Externe Schulungen: je nach Projektkontext, mit positivem Einfluss auf Ihren Karriereplan.

 

Ein dynamisches Firmenleben

Das ganze Jahr über organisiert IKOS verschiedene Veranstaltungen und Abende (Stadien, Theater, Museen, Sportevents…), die Ihnen die Möglichkeit bieten, IKOS-Consultants der verschiedenen Niederlassungen zu treffen und mit dem gesamten Team einen sehr guten Kontakt zu pflegen.